Blumen, die Trost spenden

Nichts symbolisiert das Leben schöner als die Natur mit ihren vielfältigen Blumen und Pflanzen. In den Stunden des Abschieds sind Trauergestecke und Grabgestecke ein Zeichen des Dankes und der Verehrung. Sie sind aber nicht nur ein letzter Gruß an den Verstorbenen. Trauerkränze zeigen auch Anteilnahme und Verbundenheit mit den Hinterbliebenen. Damit spenden sie Trost, selbst wenn passende Worte fehlen.

Letztendlich ist die Trauerfloristik eine Symbolsprache, während die Ringform eines Trauerkranzes die Unendlichkeit symbolisiert, stehen Blumen wie weiße Callas und Lilien für Reinheit.

Schleifentexte

  • Du fehlst uns
  • In Freundschaft
  • In Liebe
  • In Liebe und Dankbarkeit
  • In unseren Herzen für immer unvergessen
  • Irgendwann sehen wir uns wieder
  • Möge ein Engel Dich immer begleiten
  • In lieber Erinnerung
  • In liebevollem Gedenken
  • In unseren Herzen lebst du weiter
  • Was wir in Liebe bewahren, geht niemals verloren
  • Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben
  • Es war so leicht, Dich zu lieben
  • Was bleibt ist Liebe, Dankbarkeit und Erinnerung
  • Wir vermissen Dich
  • In dankbarer Erinnerung
  • In stiller Anteilnahme
  • Ruhe sanft
  • Ruhe in Frieden